Warum will mich nur niemand?

Savanah8

Du musst dich erst selbst lieben – dann funktioniert es!

„Mein ganzes Leben lang suche ich nach jemandem, der mich wirklich liebt. Meine Suche war ein schmerzhafter Misserfolg und ich fühle mich zutiefst verzweifelt und abgelehnt.“

Der größte Teil der Menschheit leidet darunter, niemanden zu finden, von dem man wirklich geliebt wird. Jeder möchte bedingungslos angenommen werden, doch keiner weiß, was Liebe wirklich ist. Niemand weiß, wie man sich selbst lieben kann.

Liebe ist die größte Kunst. Liebe ist ein Diamant. Ungeschliffen und unpoliert. Du musst die Liebe erst lernen.

Lieben heißt, Musik in deinem eigenen Herzen zu spielen. Einen Tanz mit Energien in deiner tiefsten Seele zu tanzen. Wenn du mit großer Energie tanzt, dein Herz voll mit Liedern ist und deine Seele eine Symphonie bildet, dann wirst du fähig sein jemanden zu finden, der Dich liebt.

Wenn du dich selbst liebst, wirst du viele, viele Leute finden, die dich lieben. Eine Person, die sich selbst liebt wird liebenswert. Sie erhält Anmut und Würde. Jemand der sich nicht liebt, bleibt hässlich. Wenn sogar du dich nicht liebst, wie kannst du es dann von jemandem anderen erwarten?

Du musst dich selbst lieben, das ist die erste Verpflichtung dir selbst gegenüber. Und die zweite ist, nicht in dieser Selbstliebe verloren zu gehen. Wenn du dich selbst lieben kannst, dann suche nach dem Anderen. Du wirst ihn finden. Die ganze Welt ist voll mit liebenswerten und wunderschönen Menschen.

Wenn du fähig bist, deine Energie zu verteilen, dann wirst du jemanden finden, der dich liebt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.