Trainer als Coach

Wie kannst du denken und gleichzeitig ins Tor treffen?

Immer besser, immer schneller, immer weiter. Im Hochleistungssport bemühen wir uns ständig um Erfolg, um die Nummer 1 zu werden, halten aber an vorgefassten Glaubenssätzen und Einstellungen fest. Oftmals suchen Trainer und auch Spieler die Begründung für den sportlichen Misserfolg in äußeren Bedingungen und unveränderbaren Komponenten.
Was einer Mannschaft zum Siegen fehlt ist, dass sie nicht gelernt hat, zuerst im Kopf zu siegen, bevor sie auf dem Spielfeld siegen kann.
In der heutigen Fußballkultur wird der Trainer immer mehr zum mentalen Coach seiner Spieler.
Ziel dieses Handbuchs ist, dem Fußballtrainer mit seinem Team ein prägnantes und einsetzbares Modell vorzustellen, was zur Steigerung der mentalen Fähigkeiten führt. Wie lernt man Tore im Kopf zu schießen, damit man das Spiel gewinnt. Wie trainiert man die Konzentration, dass jeder Pass sein Ziel erreicht. Das Entdecken der eigenen Schöpfungskraft. Wie wird der Tormann EINS mit dem Ball, damit der Kasten sauber bleibt.
Die Möglichkeit der mentalen Beeinflussung zu nutzen bedeutet, alle Eventualitäten im Geiste bereits durchgespielt zu haben.

hier gehts zum Buch:

Trainer als Coach – Wie kannst du denken und gleichzeitig ins Tor treffen?