The Final Blood Moon – im September

„Der Inhalt unseres Bewusstseins ist unser ganzes Dasein.“

Menschen auf der ganzen Welt erleben intuitiv ein deutliches Gefühl der Vorfreude für die Entdeckung eines neuen Bewusstseins. Viele spüren eine Art des Erwachens.

Warum wir diesen Aufstieg fühlen und was uns noch nach vorne erwartet.

Im September wird eine Intensivierung dieses „Erwachen“ ein verstärktes Gefühl der Intuition und vielleicht sogar höherer psychische Fähigkeiten zu fühlen sein. Wir werden einen fast schon majestätischen Tatendrang, tatkräftige Entschlossenheit und viel Leidenschaft erhalten. Das kollektive Bewusstsein mit einer euphorischen, extrem starken Entschlossenheit und Willenskraft wird sich erweitern, um zu lernen, dass ein super Bewusstsein für Intuition und physischen Fähigkeiten auf dem Vormarsch ist.

Einen übermächtigen Willen, alles zu tun, kommt mit Orcus.
Orcus (Zwergplanet) stattet Menschen mit einer allmächtigen hochstimmigen Willenskraft aus, um zu lernen und Wissen zu erwerben, fast schon mit einer feurigen (Venus) Art. Bereitet Euch auf eine intensive Welle der Euphorie und Willensstärke vor.

Auf ein weiteres Signal ist zu achten. Saturn, der Planet der Disziplin. Im Wesentlichen ist Saturn der Planet, der Disziplin aufzwingt, der Ausdauer bringt. Sobald man die natürliche Disziplin akzeptiert hat, ebnet er den Weg zur Erweiterung des Bewusstseins, die Energie der harten Arbeit, der Entschlossenheit. Saturn steht für alles, was Beständigkeit betrifft, für den festen Boden unter den Füßen. Saturn festigt und konkretisiert alles, was es in einem positiven Aspekt berührt wird. Saturn spielt eine perfekte Rolle zur Verfestigung der Energie des Blut-Mond.

Die Energie für die nächsten Wochen wird eine Vorschau auf die Zukunft sein. Die Energie dieser Zeit wird verfestigt und in den kommenden Jahren in das kollektive Bewusstsein zementiert werden. Mit einem scharfen Gleichgewicht der Logik und Intuition, beobachten wir die Energie der Zukunft die sich entfaltet in Verbindung mit Himmelskörpern unseres Sonnensystems.

Was bedeutet das alles? 
Es wird interpretiert als einen riesigen Anfang – ein wichtiger Wendepunkt.
Eine neue leistungsfähige und leistungsstarke Ära.

Was könnt Ihr tun? Hier sind ein paar Vorschläge:

Erhalte die Ausrichtung auf die Perspektive aufrecht. Es ist wichtig, fokussiert zu bleiben.

Meditiere auf das Herzzentrum (Musikmeditation) um Aktivierungen zu empfangen.

Verbringe so viel Zeit wie möglich in der Natur. Schau ins Licht – die Sonne.
Geh hinaus in die Energie und atme sie ein. Dies ist Nahrung für euren Übergang in eine neue Bewusstseinsebene.

Schweigen ist ganz buchstäblich Gold. Die Frequenz des Goldes ist die Schnittstelle zwischen der Quelle und unserer DNS.

Meidet negative Menschen. Es ist nicht die Zeit dafür. Du besitzt deinen Aufstieg; er steht nicht zur Debatte. Deine Perspektive und dein Herz stehen nicht zur Kritik. Du bist ein Aufstiegskünstler; entwirf es, um den einzigartigen Quellenfunken deines Herzens widerzuspiegeln.

Du bist grenzenlos; Wähle deinen Pfad und erlebe ihn. Verändere diesen Pfad, wenn du nicht das erlebst, was du wünschst. Das Licht dreht die Lautstärke bei unseren Entscheidungen auf, und es wird sehr ungemütlich werden, wenn deine Handlungen nicht auf die Zielgerade deiner Absichten ausgerichtet sind.

Eliminiere die letzten noch verbleibenden Reste des alten Selbst. Fordere dich selbst heraus, die Dinge fallenzulassen, die sich jetzt überflüssig anfühlen. Wenn es so sein soll, wird es zurückkommen.

Erkenne Einmischung und schalte sie ab. Ablenkungen und emotionale Auslöser (Trigger) erreichen uns durch im Unbewussten abgespeicherte Ängste. Schalte die Angst ab, schalte den Zugriff ab. Schalte den Zugriff der Außenwelt vollkommen ab, wenn du kannst. Vermeide Online-Aktivitäten, Befürchtungen, Suchen oder Drama. Stimme dich auf dein Herz ein und mach Gebrauch von der Unterstützung für eine bleibende innere Wandlung.

Übe Praktiken aus, die das Herz erfreuen und die niederen Bewusstseinsebenen beruhigen, während sie sich transformieren.

Meditation ist tief, kraftvoll und wichtig für die Stabilisierung innerhalb des Kollektivs wie auch in deinem eigenen Bewusstsein, während es sich transformiert.

„Nichts geschieht, ohne dass ein Traum vorausgeht.“
– Carl Sandburg


– Marita Schroeder – 
The Future Force

2015 text by Marita Schroeder