Seelenverbindungen

“In Wirklichkeit ist der andere Mensch
dein empfindlichstes Selbst in einem anderen Körper!”

– Khalil Gibran

Die Umstände, in denen sich Dualseelen begegnen, sind meistens sehr konfliktbehaftet. Sie werden immer wieder mit Situationen konfrontiert, die sehr schwer zu bewältigen sind und das Zusammenkommen wesentlich erschweren. Doch all dies dient jedoch der eigenen Weiterentwicklung deiner Seele. So kann es passieren, dass deine Dualseele in einem anderen Land lebt, aus einer anderen Kultur abstammt, einer anderen Religion angehört, verheiratet ist, einen großen Altersunterschied aufweist, das gleiche Geschlecht hat obwohl du ja eigentlich heterosexuell bist oder aus einer anderen sozialen Schicht kommt.

Des Weiteren sind alle zwischenmenschlichen Konstellationen möglich! Deine Dualseele kann auch jemand aus deiner Familie (z.B. Vater, Mutter, Bruder) oder auch gleichgeschlechtlich sein. Daher vertrete ich auch nicht die Meinung, dass Dualseelen immer automatisch für eine klassische Liebesbeziehung vorhergesehen sind. Das ist von Seelenplan zu Seelenplan ganz unterschiedlich. Doch bin ich der Meinung, dass die Paare, die sich für eine gelebte Partnerschaft verabredet haben, dies auch ganz tief in sich spüren. Sie erhalten von der geistigen Welt immer wieder Zeichen, die eine eindeutige Sprache sprechen. Auch bin ich der Überzeugung dass die Paare, die hier ihre letzte Inkarnation erleben, zusammenfinden werden, um somit gemeinsam in die Einheit zurückzukehren und aus dem Rad der Wiedergeburt auszusteigen.

Auch der spirituell weniger bewusste Partner hat auf Dauer keine Wahl. Wahre Seelenverbindungen sind beidseitig und wenn der „Wegläufer“ sich zu öffnen beginnt, wird er mehr und mehr davon berührt werden. Der freie Wille kann nicht für immer Kontrolle darüber behalten, er ist einfach nicht stark genug, um sich darüber hinweg zu setzen. Wahrhaft Liebende kommen auch nach langer Zeit wieder zusammen und die Liebe ist auch dann immer noch genauso stark. Sie vergeht niemals. Es dauerte eben nur so lange für einen der Partner, genügend los zu lassen, um die Liebe annehmen zu können. Menschen kommen zusammen über große Entfernungen – teilweise über Kontinente – über unglaubliche Zeiträume hinweg.

Du brauchst deine Dualseele nicht zu suchen. Wenn diese Begegnung in deinem Seelenplan vorgesehen ist, wird sie dich zum richtigen Zeitpunkt finden.

Hier geht es zum vollständigen Artikel: http://www.duale-seelenliebe.de/dualseele/

 

– Marita Schroeder – The Future Force