Nie oder JETZT – Nichts oder ALLES

Es gibt drei Arten von Menschen, wenn es darum geht ein bestimmtes Ziel im Leben zu erreichen oder Erfolg im Allgemeinen zu haben:

  1. Diejenigen, die sagen, dass Sie erfolgreich sein möchten.
  2. Diejenigen, die etwas tun um dorthin zu gelangen und sich auf dem Weg befinden.
  3. Diejenigen, die bereits dort sind.

Wieso erhalten nicht alle, was sie sich wünschen?

Wir alle wollen gewisse Dinge in ihrem Leben. Die meisten Menschen wünschen sich beispielsweise einen gesunden Körper und finanzielle Unabhängigkeit. Aber was unterscheidet sie voneinander? Warum bekommen nicht alle, was sie sich wünschen?
Den Unterschied macht vor allem das Handeln. Entschlossenes und schnelles Handeln. Der Unterschied zwischen einem übergewichtigen Menschen und einem sportlichen ist, dass der eine sich bewegt, während der andere nichts oder zu wenig tut. Genauso ist es bei Dingen wie Reichtum, beruflicher Karriere, der Bildung und dem Schreiben eines Buches.

“Es gibt keinen beständigen Erfolg ohne Hingabe.” – Anthony Robbins

Erfolgreiche und motivierte Menschen lernen neues Wissen schnell umzusetzen. Sie warten auf die Ergebnisse und entscheiden, ob sie damit weitermachen oder etwas anderes versuchen. Es beginnt jedoch niemals mit einem perfekt ausgearbeiteten Plan, den man lediglich ausführen muss. Die erfolgreichsten Menschen sind diejenigen, die am meisten handeln. Sie versuchen nicht alles auf einmal umzusetzen oder zu lernen, sondern arbeiten kontinuierlich an ihrem Ziel.

Falls Sie sich etwas Bestimmtes im Leben wünschen, gibt es nur eine Frage, die Sie sich stellen müssen:

Tun Sie etwas, um es zu erhalten?

Es ist nicht notwendig alles am Anfang wissen zu wollen, das Sie benötigen um Ihr Ziel zu erreichen. Das Meiste lernen Sie auf dem Weg dorthin. Indem Sie jeden Tag kleine, messbare und konsequente Handlungen ausführen, kommen Sie Ihrem Ziel näher und erlangen neues Wissen, das Ihnen dabei hilft. Oft lernen Sie auch neue Menschen kennen, die Ihnen wertvolle Informationen geben.

Sie müssen nur so viel wissen, um den nächsten Schritt tun zu können. Falls Sie 20 kg abnehmen möchten, brauchen Sie heute keinen Diätplan oder einen Ernährungsberater. Sie benötigen nicht einmal eine Mitgliedschaft im Fitnessstudio. Alles, was heute nötig ist, sind 30 Minuten, in denen Sie Sport treiben. Falls Sie sich selbstständig machen möchten, brauchen Sie kein BWL-Studium und Erfahrung in der Branche, sondern lediglich eine Gewerbeanmeldung.
Natürlich ist das ein wenig vereinfacht, doch wenn Sie wissen was Ihr nächster Schritt ist, wissen Sie viel mehr als die meisten Menschen. Das Meiste lernen Sie dadurch, dass Sie Dinge in die Praxis umsetzen und sehen was passiert. Nicht immer passiert das, was Sie erwartet haben, aber jedesmal werden Sie etwas lernen und einen Schritt weiter sein.

Warten Sie nicht auf eine perfekte Lösung.

Hören Sie auf an die Märchen zu glauben, dass man nur eine magische Diät finden muss, um seine Traumfigur zu erhalten oder eine fantastische Geschäftsidee braucht, um ein erfolgreiches Unternehmen aufzubauen. Wenn ein Apfelkern in die Erde fällt, fragt er nicht ob das Wetter günstig sein wird, wie groß er wohl in zwei Jahren sein wird oder was passieren können, wenn es nicht funktioniert. Er wächst einfach. Jeden Tag ein kleines Stückchen.

Befreien Sie sich von der Vorstellung, dass Sie alles über ein Thema wissen müssen, bevor Sie etwas tun. Das ist eine sehr lästige Angewohnheit, die viele Menschen lähmt und vom Erfolg abhält. Es ist besser mit zu wenig Wissen zu handeln und vielleicht einen Fehler zu machen, als mit zu viel Wissen nichts zu tun und niemals wirkliche Ergebnisse zu erhalten.
Tun Sie irgendetwas. Durch jede Tat – sei sie auch noch so klein – motivieren Sie sich weiter und die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass weitere Taten folgen werden. Genauso wie mehr lernen und Nichtstun ansteckend ist, entwickelt auch das Handeln eine treibende Kraft und führt zu neuem Tatendrang. Ohne Handlung passiert nichts.

Durch Nachdenken allein hat niemand sein Ziel erreichet.

Oft ist es unmöglich vorher zu bestimmen welche Informationen Sie benötigen um eine Aufgabe zu erledigen. Meistens benötigen Sie Dinge, an die Sie vorher nicht gedacht haben und unerwartete Herausforderungen treten auf. Sie können jahrelang über das Meer nachdenken und auf dem Trockenen üben, aber dennoch nie schwimmen lernen. Falls Sie ins Wasser springen, können Sie es möglicherweise bereits am gleichen Tag.

„Achte auf Botschaften!“ – Steve Jobs

Indem Sie handeln, erfahren Sie auch schnell welches zusätzliche Wissen Sie benötigen um Ihr Ziel zu erreichen. Sie müssen nur so viel wissen, um die nächste Stufe erklimmen zu können. Ich möchte Sie bitten einen Stift und ein Blatt Papier zur Hand zu nehmen, nachdem Sie diese Zeilen gelesen haben. Schreiben Sie eine Sache auf, die Sie sofort tun könnten um Ihrem wichtigsten Ziel im Leben näher zu kommen. Achten Sie darauf, dass es keine Aufgabe ist, bei der Sie mehr Informationen sammeln. Es kann also nicht das Schauen eines Films, das Lesen eines Buches oder Besuchen einer Webseite sein.

“Um erfolgreich zu werden, müssen Sie ein Mensch der Tat sein. Lediglich zu wissen ist nicht ausreichend. Es ist notwendig sowohl zu wissen als auch zu handeln.”
– Napoleon Hill

Sie müssen aktiv etwas tun. Tun Sie es auch, wenn Sie zurzeit keine Ahnung haben wie es geht. Sie werden es irgendwie auf dem Weg herausfinden. Der einzige Fehler ist nichts zu tun und Angst davor zu haben etwas falsch zu machen. Niemand liegt in 100% der Fälle richtig und selbst die erfolgreichsten Menschen sind öfter gescheitert als sie zählen können. Falls Sie derzeit nicht scheitern, keine Rückschläge erfahren oder alles richtig machen, tun Sie höchstwahrscheinlich zu wenig. Der Schlüssel liegt im Handeln. Sie werden keinen Fehler machen, der Ihr Leben unwiderruflich verändern wird. Es wird nichts Schlimmes passieren, wenn Sie etwas falsch machen. Die erfolgreichsten Menschen sind nicht nur bereit mehr zu riskieren und auszuprobieren, sondern sie sind auch bereit viel mehr zu scheitern als andere.
Sie gelangen buchstäblich an die Spitze, indem sie viele Fehler machen. Der Wichtigste ist, dass Sie sich davon nicht aufhalten lassen und weitermachen. Bleiben Sie in Bewegung, behalten Sie Ihr Ziel im Auge und handeln Sie mehr. Der einzige wirkliche Fehler ist das Aufgeben. Nur jemand, der entmutigt aufgibt, ist gescheitert.

Viel Erfolg!

Gastbeitrag von Haris Halkic http://www.365motivation.de/motivationstexte/4687