Mein Leben ist ein kreativer Akt

…das Ende einer Ära – be here now

Jeder will seine Lebensqualität verbessern. Jeder will mehr erfüllt werden. Aber fast alle von uns stecken manchmal in unseren begrenzenden Überzeugungen und emotionalen Mustern. Wir machen Gewohnheiten aus dem Gefühl, sind frustriert, besorgt, traurig oder überwältigt. Es sind diese entmutigenden Gewohnheiten, die uns daran hindern, das zu tun, zu was wir wirklich fähig sind – auch wenn das einfach nur glücklich sein ist.

Während wir die Ereignisse, die in unserem Leben passieren nicht kontrollieren können, können wir jedoch fähig sein, wie wir diese Ereignisse erleben. Menschen werden immer auf stressige Zeiten stoßen. Man könnte einen Job verlieren, krank werden, oder sogar einen geliebten Menschen verlieren. Etwas passiert, und das ist außerhalb unserer Kontrolle und es streckt uns nieder. Stress, Wut, Traurigkeit – diese Gefühle kommen nicht aus den Tatsachen, sie kommen aus der Bedeutung, die wir den Tatsachen geben. Natürlich sind das schrecklichen Dinge die passieren, echt jetzt. Aber die Frage ist, wie lässt Du es zu, dass es dein Leben gestaltet? Willst du dich zerreißen lassen, oder willst Du fähig sein und dich erleuchten lassen, wie Du durch das Leben gehst? Es geht um die Bedeutung, die Du den Ereignissen und Erfahrungen deines Lebens gibst. Denn wenn Du für das ganze eine neue Bedeutung hast, kannst du eine neue Perspektive bekommen und letztlich ein neues Leben.
Wir entscheiden unbewusst, welche Ereignisse und Erfahrungen in unserem Leben Bedeutung haben. Wir tun es die ganze Zeit, sind uns aber vielleicht dessen nicht bewusst.

Schauen wir uns eine persönliche Geschichte an. Betrachten wir uns eine Frau, die als Baby adoptiert wurde. Einen Weg, den sie nehmen könnte ist, sich selbst abzuwerten, zu glauben, dass, weil sie adoptiert wurde, dass sie nicht gut genug war, um geliebt zu werden. Sie könnte sich dem Ganzen auch anders nähern und die Tatsache so betrachten, das jemand sie auserwählte, um sie zu lieben. Was ist die Bedeutung ihrer Entscheidung? Wie wird diese Entscheidung ihr tägliches Leben beeinflussen? Weiter… wie wird es ihre größeren Entscheidungen beeinflussen?

Die ehemalige Geschichte schafft ein Gefühl von Verlust, während die neue Betrachtung ihr Leben und ihren Selbstwert feiert. Die neue Geschichte, die sie wählt, wird ihr ganzes Leben beeinflussen – denn die Entscheidungen, die uns beherrschen, sind die Entscheidungen über die Bedeutung und die Bedeutung ist gleich Emotion.

„Heilung bedeutet nicht, auf die Art und Weise zurückzukehren, wie
die Dinge vorher waren, sondern vielmehr erlauben, was
uns jetzt näher zu unserem SELBST bewegt.“

Wenn du die entmutigende Geschichte kennst, bist Du nicht alleine damit. Wir alle „erzählen“ uns Geschichten, die uns total fertig machen, anstatt dass wir uns freuen könnten. Und noch mehr… diese Geschichte veranlasst uns in der Kindheit, „Nein“ zu uns selbst und zum Leben zu sagen, uns selbst abzulehnen. Wir machen uns selbst traurig, besorgt, ängstlich, schuldig und wütend auf einer konsequenten Basis. Warum? Weil wir so verdrahtet sind. Der menschliche Geist ist immer auf der Suche nach dem, was er verlieren könnte, was er haben könnte oder was er nie haben könnte. Es könnte entgegen der Intuition oder dem gesunden Menschenverstand sein, doch es ist eine Frage des Überlebens und des Schutzes. Wir sind biologisch verdrahtet, um sich für das Schlimmste jederzeit vorzubereiten. Deshalb liegt es an dir, die bewusste Kontrolle über die Geschichten zu nehmen, die Du dir selbst erzählst und die daraus resultierenden Gefühle, die Du erlebst.

Das Geheimnis liegt darin, von deinen Erwartungen zur Wertschätzung überzugehen. Wenn du das tun würdest, wird sich dein ganzes Leben in diesem Moment ändern. Und wenn du es tust, wird sich dein Leben für immer verändern.

Gehen wir zurück zu der Frau, die adoptiert wurde. Sie hatte eine Erwartung, dass ihre biologische Mutter und ihr Vater sie behalten hätten sollen. Und diese Erwartung hätte ihr ganzes Leben verderben können. Aber, wenn sie ihre Erwartungen in Wertschätzung verwandelt, mit dem Wissen, dass jemand sie bewusst auswählte und sie liebte, ohne die Verpflichtung oder den biologischen Imperativ dazu zu tun, würde sich ihr ganzes Leben ändern. Dies ist die Macht des Handels – Der Übergang von Erwartung in Wertschätzung.

Steuere zurück – Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit.

Es ist immer deine Entscheidung. Worauf wirst Du dich konzentrieren? Welche Geschichte sollst du deinem Leben geben? Du entscheidest, welche Bedeutung zuzuordnen ist. Dies ist die  Macht, die Du gerade in diesem Moment hast, die alles ändern kann. Das einzige, was dich davon abhält, was du willst, bist Du selbst. Das einzige, was dich von der Freude ab hält, die du verdienst, ist die entmutigende Geschichte, die Du dir selbst erzählst. Aber was, wenn Du dich jetzt entschieden hast, sich einem neuen Kern des Glaubens hinzugeben? Was wäre, wenn alles für dich entworfen wurde, um tatsächlich ein größeres Leben zu haben, mehr zu geben und mehr zu genießen? Wenn du echte Freiheit in deinem Leben willst, musst du eine Entscheidung treffen, um zu verhindern, dass externe Ereignisse dein Glück gestalten können. Und das geschieht nur, indem du der Meister der Sinne wirst und die Ermächtigung in irgendetwas und allem, was auf deinem Weg kommt, findest.

„Die einzige Sache, die zwischen Dir und deinem Ziel steht, ist
die bescheuerte Geschichte, wieso Du es nicht erreichen kannst,
die Du dir ständig erzählst.“
– Jordan Belfort

     The Infinite in Between | Cosmic Meditation on Fractal Animation


– Marita Schroeder – The Future Force

2017 text by Marita Schroeder